Nutzen Sie die Chance, sich optimal zu präsentieren. Das Vorstellungsgespräch bietet Ihnen die einmalige Möglichkeit, sich mit Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen überzeugend darzustellen. Beachten Sie dabei, dass das Bewerbungsgespräch bereits bei der Abholung am Empfang beginnt.

Weitere Details

Worauf Sie beim Bewer­bungs­ge­spräch achten sollten erklärt TK-Perso­nal­be­ra­terin Simone Jahn.

Je nachdem, ob das Gespräch in der Unternehmenszentrale in Hamburg oder im Bundesgebiet stattfindet, nehmen in der Regel jeweils ein Vertreter aus der Fachabteilung und der Personalabteilung bzw. ein personalverantwortlicher Mitarbeiter aus der jeweiligen Dienststelle an dem Gespräch teil.


Damit das Gespräch positiv verläuft, finden Sie folgend ein paar kurze Tipps zur Vorbereitung: 

•    Bereiten Sie sich auf mögliche Fragen vor! Typische Fragen jedes Vorstellungsgesprächs sind u.a.:  Warum haben Sie sich für diese Stelle beworben? Warum sollten wir uns für Sie entscheiden? Wo liegen Ihre Stärken und Schwächen? Was waren Ihre bisher größten Erfolge/Misserfolge? Auf diese Weise möchten wir herausfinden, ob Sie mit Ihren Fähigkeiten und Qualifikationen in das Anforderungsprofil der ausgeschriebenen Stelle passen.

•    Informieren Sie sich über das Unternehmen TK! Recherchieren Sie im Internet oder lassen Sie sich unsere Unternehmensbroschüre zuschicken. Auch auf Fragen zu Ihrem persönlichen Werdegang sollten Sie gut vorbereitet sein. Nehmen Sie ruhig Ihre kopierten Unterlagen mit ins Gespräch.

•    Trauen Sie sich nachzufragen! Auch Sie können die Gelegenheit nutzen, um sich über den Arbeitgeber TK zu informieren. Ihre Fragen zeigen uns, dass Sie ernsthaftes Interesse am Unternehmen haben. Erstellen Sie ruhig einen schriftlichen Fragenkatalog und bringen Sie ihn mit zum Vorstellungsgespräch.

•    Seien Sie pünktlich! Kalkulieren Sie die Zeit für die Anfahrt. Am Besten recherchieren Sie den Weg und die Anschlüsse der öffentlichen Verkehrsmittel. Halten Sie auf jeden Fall die Telefonnummer des Ansprechpartners bereit, falls es doch zu Verzögerungen kommen sollte.

•    Achten Sie auf ein gepflegtes Äußeres! Ihre Kleidung sollte dezent, gepflegt und professionell sein. Mit einem gepflegten und angemessenen Erscheinungsbild können Sie leicht punkten.

•    Verstellen Sie sich nicht! Wir wollen Sie als authentische Persönlichkeit kennenlernen. Nur so können Sie überzeugen. Seien Sie freundlich, offen und aufmerksam.

•    Keine Angst! Vergessen Sie nicht, auch wir haben Interesse an Ihnen und möchten uns von unserer besten Seite zeigen.

•    Wer uns während eines Messeauftritts besucht, sollte sich im Vorwege bereits die für ihn relevanten Fragen überlegen. So ist das Gespräch für beide Seiten effektiv und informativ.