"mamly" ist die neue, digitale Begleitung der TK für alle TK-versicherten Schwangeren und frisch gebackenen Mamas. Die App ist Achtsamkeitstrainerin, Schwangerschafts-Expertin, Yogalehrerin und Coach in einem und damit eine echte Innovation unter den zertifizierten Medizinprodukten.

Entwickelt wurde die Schwangerschafts-App von führenden GynäkologInnen, PsychologInnen und Hebammen, die um die speziellen Ängste und Sorgen von Frauen in dieser besonderen Zeit wissen. Basierend auf diesen Forschungsergebnissen wurde ein passgenaues Versorgungsangebot mit zehn Themenmodulen für Schwangere entwickelt, das Ängste abbaut, Stress reduziert und auf die Herausforderungen des Mutterseins vorbereitet.

Mit der Kombination aus einem intensiven Achtsamkeitsprogramm, spannender Wissensvermittlung, wohltuenden Meditationen sowie prä- und postnatalen Yogaübungen kommen Sie gelassen und mental gestärkt durch Ihre Schwangerschaft. Die regelmäßige Anwendung der App-Inhalte fördert den achtsamen Umgang mit sich selbst und steigert damit das eigene Wohlbefinden, was nicht nur Ihnen, sondern auch Ihrem Baby richtig guttut!

"mamly" stellt sich vor

Inhalte werden geladen

Da manche Situationen eine schnelle und persönliche Beratung erfordern, bietet die Schwangerschafts-App bei Bedarf bis zu drei Coaching-Termine mit einem Experten oder einer Expertin an - natürlich ebenfalls komplett flexibel und digital per Videotelefonie. Anhand psychologischer Fragebögen werden die eigenen Belastungsgrenzen und individuelle Stressoren im Vorfeld abgefragt und analysiert. So können die Coaches individuell beraten, Ängste nehmen, Belastungen reduzieren oder allgemeine Hilfestellungen geben.

Installation auf dem iPhone

Installation auf einem Smartphone mit Android

Besonderes Behandlungsangebot

Die "mamly" App als digitales Achtsamkeitstraining zur Unterstützung von Schwangeren ist ein besonderes Behandlungsangebot der TK.