Wenn Unternehmen Fachkräfte aus dem Ausland einstellen, müssen sie sich auch um das Onboarding der neuen Mitarbeiter kümmern. Dazu gehören alle möglichen Fragen rund um das Leben im neuen Land. Die Techniker unterstützt Arbeitgeber dabei: mit der Seite "Welcome to TK", englischen Infos rund um das Sozialversicherungssystem in Deutschland, einer englischsprachigen Hotline, einer Arztsuche auf Englisch und vielen weiteren Services.

Welcome to TK - Informationen rund um das Sozialversicherungssystem

Im englischen Internetauftritt der Techniker finden Impats die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Themen Versicherung, Arbeitsunfähigkeit, Arztbesuche oder die Versichertenkarte.

Erfahrungsberichte von anderen Impats

Unter " I'm TK " finden neue Kollegen aus dem Ausland Erfahrungsberichte von Landsleuten, die ihre Eindrücke und die wichtigsten Unterschiede zwischen den Sozialsystemen der Länder erzählen. Die Videos sollen dabei helfen, das hiesige Gesundheitssystem zu verstehen und sich darin zurechtzufinden.

Fremdsprachige Ärzte finden

Welcher Arzt hat seine Praxis in der Nähe und spricht die Muttersprache Ihres Mitarbeiters? Der englische TK-DoctorGuide  erleichtert die Suche.

Mit der Techniker auf Englisch chatten

Wichtige Fragen direkt und auf Englisch loswerden - das ist entweder per Live-Chat möglich oder über das Online-Kontaktformular. Beides finden Sie in der Kontaktübersicht .

Telefonische Hotline auf Englisch

Wer seine Fragen lieber direkt am Telefon loswird, kann das natürlich auch tun: Unter +49 40 - 46 06 62 53 00 stehen rund um die Uhr TK-Mitarbeiter auf Englisch zur Verfügung.

Für Unternehmen: Vielfalt gewinnt - Guide zur Willkommenskultur

Der Guide zur Willkommenskultur ist eine Online-Anwendung für Personalverantwortliche. Er bietet Ihnen hochwertige Tools, Methoden und Informationen zu typischen Herausforderungen in Bezug auf die kulturelle Diversität im Unternehmen.