Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Hallo aus Hamburg,

hinter uns liegen Monate des Lockdowns, viele Beschränkungen und Entbehrungen. Mit den Impfungen gegen das Corona-Virus haben wir aber jetzt einen Weg, wie wir aus dem - gefühlt nie enden wollenden - Krisenmodus wieder herauskommen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Wer gegen Covid-19 geimpft ist, hat einen sehr guten Schutz vor schweren Verläufen der Krankheit und auch ein geringeres Risiko, sich überhaupt anzustecken. Wenn sich Geimpfte in seltenen Fällen dennoch anstecken, verläuft die Krankheit meist ohne oder nur mit sehr milden Symptomen. Das Robert Koch-Institut geht davon aus, dass Geimpfte, die an Corona erkranken, auch weniger infektiös sind als Ungeimpfte, die sich mit Corona infizieren. Eine Impfung schützt also nicht nur einen selbst, sondern auch andere Menschen und Kinder, für die es keine Impfung gibt.

Wir haben mit der Impfung gegen Covid-19 nun die Chance, die aktuelle Welle auch zur letzten zu machen. Dann könnten Einschränkungen für Geimpfte und Genesene Schritt für Schritt zurückgenommen werden. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen sich aber noch deutlich mehr Menschen für eine Impfung entscheiden. Derzeit ist die Impfquote in Deutschland noch viel zu niedrig. Erst wenn weit über 80 Prozent den vollen Impfschutz haben, kann die Pandemie bezwungen werden. Ihre Entscheidung für eine Impfung macht den Anfang.

Ihr Dr. Jens Baas
Vorsitzender des Vorstands

Der Schwer­punkt: Immer besser - für dich.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Wenn Sie einen Tag nur das tun würden, was Ihnen gut tut - wie sähe der Tag aus? Ganz bestimmt fällt Ihnen einiges ein, was Sie immer schon mal erleben und machen wollten. Und dann zögern Sie doch wieder mit der Umsetzung und warten viel zu lange auf die passende Gelegenheit. Lassen Sie sich deshalb ermutigen zu "Ich-Momenten", die sich jetzt gleich umsetzen lassen. Oder nutzen Sie die besonderen Angebote der TK, die Ihnen zu Ruhe & Entspannung sowie mehr Wohlbefinden verhelfen können.

Artikelliste mit 6 Einträgen

Nur 7 Minuten am Tag - In kleinen Schritten zu großen Verän­de­run­gen. So schafft man sich Wohl­fühl-Momente.

Wohlfühl-Momente

Den Alltag mal hinter uns zu lassen, verschafft uns meist einen ruhi­geren Puls. Unsere Entspan­nungs­an­ge­bote

Komm doch mal runter!

Der ehema­lige Fußball­profi Daniel Engel­brecht, heute Moti­va­ti­ons­coach und Botschafter der TK, hat das Programm auspro­biert.

Ich mach mich TK-Fit

Mit WOOP - einer neuen, einfa­chen und wissen­schaft­lich fundierten Methode - kommen Sie der Erfül­lung Ihrer Wünsche jetzt näher.

Woop Online-Kurs

Check die Lage - Dr. Johannes Wimmer geht zum Arzt und absol­viert für uns den "Gesund­heits-Check-up".

Vorsorgeuntersuchungen

Guter Schlaf ist wichtig für Wohl­be­finden und Gesund­heit, aber längst nicht selbst­ver­ständ­lich. Mit Online-Trai­ning zum Erfolg.

Schlaf gut

Weitere Themen

Artikelliste mit 7 Einträgen

Zweit­mei­nung, Pati­en­ten­si­cher­heit, Digi­tale Krank­schrei­bung, Blues-Watch-Studie, TK-Beiträge 2022, ... Das ist sonst noch in der TK-Welt los.

Die Techniker in Kürze

Achtung: Sucht­ge­fahr! Probieren Sie doch mal unsere super­le­ckeren Rezepte für bewussten Snack-Genuss.

Fast & Good

Nein, ich werde nicht krank - Ulti­ma­tive Tipps gegen Infekte

Aus der Medizin

In Balance - Mit spezi­ellen Ange­boten der Tech­niker für Fami­lien lassen sich viele stres­sige Alltags­si­tua­tionen besser bewäl­ti­gen.

Angebote für Familien

Kommt eine Organ­spende für mich infrage? Egal, wie die Antwort lautet - sie sollte im Organ­spende-Ausweis fest­ge­halten werden.

Organspende

Extra­schutz für die Zähne: Die Zusatz­ver­si­che­rung Zahn­Flex der Envivas ergänzt die gesetz­li­chen Leis­tungen wirk­sam.

Zusatzversicherung

Pfle­ge­be­dürf­tige werden entlas­tet. Über­wie­gend posi­tive Ergeb­nisse bei einer Studie zur Pflege in Klini­ken.

Änderungen in der Pflege