Die wichtigsten Informationen vorab

Wir benötigen von Ihnen

  • die Rechnung für die Behandlung vom Arzt,
  • die Rechnung für den Impfstoff, sofern Sie diesen in der Apotheke selbst erworben haben sowie
  • die ärztliche Verordnung (Rezept für den Impfstoff).

Haben Sie sich aufgrund eines im Studium vorgeschriebenen Auslandssemesters impfen lassen, brauchen wir auch darüber einen Nachweis, zum Beispiel einen Auszug aus der Studienordnung, der die Notwendigkeit des Auslandssemesters belegt.

Wichtiger Hinweis: Bitte laden Sie über das folgende Online-Formular ausschließlich Rechnungen/Belege für Impfungen hoch.

In welchen Fällen übernimmt die Techniker die Kosten nicht?
Impfungen, die im Rahmen einer beruflichen Tätigkeit im Ausland vorgenommen werden, trägt Ihr Arbeitgeber. Bitte legen Sie dort die Rechnungen zur Erstattung vor.

Impfungen - Rechnung einreichen