Nutzen Sie diesen Service, um Ihre Bescheinigung über den voraussichtlichen Entbindungstermin hochzuladen und Mutterschaftsgeld zu beantragen.  

Wir benötigen von Ihnen:

  • die MET-Bescheinigung (ärztliches Zeugnis zum voraussichtlichen Tag der Entbindung)
Schwangerschaft mitteilen