Was wird untersucht?

Bei dieser Untersuchung werden Herz, Kreislauf und Bewegungsapparat vom Facharzt gründlich unter die Lupe genommen und eine persönliche Empfehlung für Sie erstellt.

Wo kann ich die Untersuchung durchführen?

Exklusiv für Sie in Bayern: Sie können die Untersuchung auch bei einem Nicht-Vertragsarzt in Anspruch nehmen, der in der folgenden Liste steht:

Außerdem können Sie jeden Vertragsarzt mit der Zusatzbezeichnung "Sportmedizin" aufsuchen.

Um einen geeigneten Arzt zu finden, nutzen Sie einfach den TK-Ärzteführer . Dort geben Sie im Register "Zusatzbezeichnung" das Stichwort "Sportmedizin" ein.