Ja. 

  • Bei Vertragsärzten mit der Zusatzbezeichnung "Manuelle Medizin/Chirotherapie" wird die Behandlung direkt über die Versichertenkarte abgerechnet.  
  • Wenn Sie zu einem Physiotherapeuten mit einer entsprechenden Zusatzausbildung gehen, brauchen Sie eine Verordnung für Heilmittel von Ihrem Arzt. Hier fallen gegebenenfalls Zuzahlungen an. 

Weitere Details

Vertragsärzte finden Sie über den  TK-Ärzteführer .

Physiotherapeuten und Krankengymnasten finden Sie  hier.