Nahaufnahme einer Sellerieknolle Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 300 g Champignons
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 200 g Mangold (oder Wirsing im Winter)
  • 200 g Vollkornspaghetti
  • Jodsalz
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 ml Trauben- oder Apfelsaft
  • 200 ml Sahne, 15 % Fett
  • 2 Zweige Zitronenthymian
  • Frisch gemahlener Pfeffer, rosa Pfefferbeeren
  • 30 g geriebener Bergkäse (aus pasteurisierter Milch)

Zubereitung:

Champignons putzen, gegebenenfalls abbürsten oder schälen. Zwiebel und Karotte schälen und in Würfel schneiden. Mangold waschen, putzen und in Streifen schneiden.

Spaghetti in reichlich Salzwasser ca. 8-10 Minuten bissfest garen. 

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Karotte und Mangold zugeben und 5 Minuten andünsten. Anschließend Champignons zugeben und kurz mit andünsten. Mit dem Saft ablöschen und mit der Sahne angießen. Weitere 5 Minuten köcheln lassen. Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

Sauce mit Salz, Pfeffer, Thymian und Pfefferbeeren würzen. Sauce zu den Spaghetti servieren und mit Käse bestreuen.

Nährwerte pro Portion:

  • ca. 630 kcal
  • 23,3 g Fett
  • 76,1 g Kohlenhydrate
  • 27,5 g Eiweiß
  • 130 μg Folsäure
  • 16,5 mg Eisen
  • 44,7 μg Jod