Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Termin bei Dr. Google

Er hat immer Zeit, hört geduldig zu und hat zu jeder Frage viele Antworten. Dr. Google ist längst etabliert als erste Anlaufstelle für Gesundheitsfragen. Doch nicht immer sind die Informationen aus dem Web zutreffend oder hilfreich. Um die Qualität der Suchergebnisse richtig einschätzen zu können, braucht es einen kompetenten Blick. Mit unseren Tipps und Tricks stärken wir Ihre digitale Gesundheitskompetenz. Wichtigste Regel: Eine Internetrecherche kann einen Arztbesuch niemals ersetzen.

Arti­kel­liste mit 6 Einträgen

Gesundheitsinformationen aus dem Netz kompetent einordnen

Sechs Tipps zur sinn­vollen Nutzung von Dr. Google

Cyberchondrie: Googeln wir uns krank?

Warum uns Selbst­dia­gnosen im Internet krank machen können.

Dr. Johannes Wimmer klärt auf

Digi­tale Gesund­heits­kom­pe­tenz - wie infor­miere ich mich online rich­tig?

Digitale Angebote kompetent auswählen

Woran man gute Gesund­heits-Apps erkennt

Erfahrungsbericht

Ob Kopf­schmer­zen, Ausschlag oder Schwel­lung: Symptome googeln - hilf­reich oder riskant? Wir haben es auspro­biert!

Stärken Sie ihre Gesundheitskompetenz mit unserem umfangreichen Angebot

Kompe­tent als Patient