Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Sie sind rot, süß und so unglaublich lecker: Erdbeeren. Es spricht eigentlich nichts dagegen, sie den ganzen Sommer in rauen Mengen zu vernaschen. Denn sie haben einen niedrigen Fett- und Kohlehydratgehalt und liefern reichlich Vitamin C.

Für circa vier Gläser:

  • 2 Zitronen
  • 500 Gramm Erdbeeren
  • 1,5 Esslöffel Earl Grey
  • 700 Milliliter Mineralwasser
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. 1,5 Zitronen mit heißem Wasser abwaschen und in Scheiben schneiden. Anschließend die Erdbeeren waschen, den Stielansatz entfernen und circa 300 Gramm Erdbeeren vierteln.
  2. Den Saft der übrigen Zitronenhälfte in einen Topf pressen und mit den geviertelten Erdbeeren sowie den Teeblättern verrühren. Kurz aufkochen und für weitere fünf Minuten köcheln lassen.
  3. Den Früchtesirup durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen.
  4. Die Zitronen-Scheiben, die restlichen Erdbeeren und Eiswürfel in ein Gefäß geben und zunächst mit dem Früchtesirup, dann mit Mineralwasser übergießen.