TK-App, Information Bonusprogramm Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Sie nehmen bereits am TK-Bonusprogramm teil? Dann können Sie Ihr Teilnahmejahr in der TK-App fortführen. Grundsätzlich können Sie in der TK-App auch für Ihre Kinder die Bonusteilnahmen verwalten. Ab 16 Jahren sammeln die jungen Leute dann selbst.

Mit vielen Früherkennungs- und Vorsorgeuntersuchungen und zahlreichen Aktivitäten , wie zum Beispiel mit Gesundheitskursen, können Sie Bonuspunkte erhalten. Dazu gehören auch die Online-Angebote TK-Fit und der TK-GesundheitsCoach .

Es werden Ihnen nur die Aktivitäten zur Auswahl angezeigt, die Sie sich Ihrem Alter und Geschlecht entsprechend bonifizieren lassen können. So haben sie gleich einen guten Überblick. 

Neben einer direkten Auszahlung Ihres erreichten Gesundheitsbonus steht Ihnen als Alternative die TK-Gesundheitsdividende zur Verfügung. Der Wert des Gesundheitsbonus wird verdoppelt, und Sie können ihn zur Erstattung von selbstgezahlten Gesundheitsleistungen nutzen. Die Rechnungen laden Sie auch einfach in der TK-App hoch.

Ausführliche Informationen zum TK-Bonusprogramm haben wir in einem gesonderten Bereich für Sie zusammengestellt.