Die Umlagesätze für die U1 richten sich nach der Höhe des gewählten Erstattungssatzes. Im Jahr 2022 liegen diese zwischen 0,90 Prozent und 2,60 Prozent. Der Umlagesatz zur U2 beträgt 0,65 Prozent.

Weitere Details

Erstattungs- und Umlagesätze für die U1 (Arbeitsunfähigkeit) und U2 (Mutterschaft)

U1

Erstattungssatz

Umlagesatz 2022 (seit 01.10.2021)

Umlagesatz 2021 (bis 30.09.2021)

Umlagesatz 2020

70 % (Standard)

1,60 %

2,20 %

2,00 %

50 % (ermäßigt)

0,90 %

1,40 %

1,30 %

80 % (erhöht)

2,60 %

3,40 %

3,10 %

U2

Erstattungssatz

Umlagesatz 2022 (seit 01.10.2021)

Umlagesatz 2021 (bis 30.09.2021)

Umlagesatz 2020

100 %

0,65 %

0,55 %

0,47 %

Die Umlagesätze der vergangenen Jahre finden Sie in unserer  Übersicht .

Optimalen Erstattungssatz U1 ermitteln und Umlagebeitrag U1/U2 berechnen

Wir helfen Ihnen gern, den optimalen Erstattungssatz für Ihren Betrieb zu berechnen. Sie können dazu auch den Online-Umlagerechner der TK nutzen. 

Der Vergleich lohnt sich. Denn die TK bietet bei der Entgeltfortzahlungsversicherung ein besonders günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wenn Sie den  Erstattungssatz ändern  möchten, nutzen Sie gern unser Formular. Weitere Informationen zur Entgeltfortzahlungsversicherung finden Sie in unseren FAQ .