Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Body Workout

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Hockey-Nationalspielerin Lena Micheel zeigt in Video-Workouts, wie wir auch ohne Fitness-Studio und Vereinssport fit durch den Winter kommen können - und  das völlig ohne Special-Equipment. In unserer Videoserie begleitet uns die Allzweckwaffe des Uhlenhorster Hockey-Clubs motivierend bei den Übungen. Unterschiedliche Schwierigkeitsstufen der Übungen sorgen dafür, dass vom Pro bis zum Einsteiger alle Leistungsklassen angesprochen werden.


Direkt mit Lena mitma­chen

Jede Trainingseinheit setzt sich zusammen aus spezifischen Warm-up, dem Hauptteil mit Kräftigungs- beziehungsweise Kraftausdauerübungen und entsprechendem Cool-down. Alles läuft in Echtzeit, so dass die Übungen 1:1 zusammen mit Lena durchgeführt werden können. Also mitmachen, schwitzen und dranbleiben!

Arti­kel­liste mit 10 Einträgen

Lena Micheel - Unser Coach

Über 60 A-Länder­spiele im deut­schen Hockeyna­tio­nal­team als typi­sche Nummer "10" im Mittel­feld: Lernen Sie unseren Coach kennen.

Slider-Workout

Schon mal etwas vom Slider-Workout gehört? Fitness­fans schwören darauf - für schöne und schlanke Beine ist das "die Metho­de". 

Bauchmuskulatur

Die Bauch­mus­keln bilden die Mitte des Körpers und zugleich das Pendant zur Rücken­mus­ku­la­tur. Wer beide Muskel­gruppen stärkt, entlastet die Wirbel­säule.

Oberschenkel und Beine

Eine gut trai­nierte Bein­mus­ku­la­tur ist beson­der­s wichtig für Ball­sport­arten mit schnellen Rich­tungs­wech­seln, Stopps und Sprints.

Jetzt erst recht!

Dr. Johannes Wimmer verrät seine Tricks zum Lock­down-Work­out.

Starker Kern

Die Rumpf­mus­ku­latur ist nicht nur wichtig für die Stabi­lität der Wirbel­säule, sondern dient auch als Fixpunkt für Arme und Beine.

Seitliche Bauchmuskulatur

Das Kraft­trai­ning der Bauch- und Rumpf­mus­ku­latur hat zahl­reiche posi­tive Effekte: Egal, ob im Leis­tungs­sport oder beim Schleppen von Geträn­ke­kis­ten.

Kraftausdauer - Beine

Durch ein gezieltes Kraft­aus­dau­er­trai­ning werden die Muskeln besser ernährt, sind leis­tungs­fä­higer und erholen sich schnel­ler.

Kraftausdauer - Schultern

Die Kraft­aus­dauer wird mit gerin­ge­re­m ­Ge­wicht und dafür mit einer höheren Anzahl an Wieder­ho­lungen trai­niert.

Spezialtraining Miniband

Beim Mini­band-Trai­ning werden Muskeln und Sehnen gegen­über den anderen Work­outs aus vielen zusätz­li­chen Winkeln gefor­dert.