Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Beim Kraftausdauertraining wird mit geringerem Gewicht dafür jedoch dynamischer trainiert. Die Anzahl der Wiederholungen einer Übung wird erhöht. Die Wiederholungen werden zügig, aber kontrolliert ausgeführt und häufig über eine vorgegebene Zeit gesteuert. Die Pausen zwischen den Übungen oder einzelnen Sätzen sollten nicht länger als eine Minute sein, um passende Trainingsreize für die Kraftausdauer zu setzen.

Vorteile eines Kraftausdauertrainings

  • Durchblutung der Muskulatur wird verbessert
  • Leistungsfähigkeit der Muskulatur steigt
  • Laktattoleranz steigt
  • Muskulatur erholt sich nach Belastungen schneller
  • Verletzungsrisiko durch Überbelastung wird gesenkt

Kraft­aus­dau­er­trai­ning für die Beine mit Lena

Inhalte werden geladen
In diesem 15-Minuten-Workout geht es dynamisch zur Sache: Ihr trainiert zusammen mit Lena die Kraftausdauer der Oberschenkel und Beine.

Tipp

Beim dynamischen Kraftausdauertraining werden die Übungen über eine vorgegebene Zeit gesteuert. Ist eine Übung zu lang und die Belastung zu hoch, beendet diese einfach früher und macht eine längere Pause, bis ihr dann zusammen mit Lena in die nächste Übung startet.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Belas­tungs­do­sie­rung

Beim Kraftausdauertraining wird mit 40 bis 60 Prozent der maximalen Anstrengung geübt.

Hier könnt ihr richtig punkten

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Fitness­pro­gramm in der TK-App

TK-Fit unterstützt euch mit spannenden Challenges, Rabatten und tollen Prämien dabei, mehr Bewegung in euren Alltag zu bringen.