In Deutschland sterben jährlich 100 bis 200 Babys, weil ihre Eltern in einem Moment der Ohnmacht und Überforderung die Beherrschung verlieren. Schütteln führt zu schweren Verletzungen des empfindlichen, wachsenden Gehirns. Die überlebenden Kinder leiden häufig an Langzeitschäden wie Entwicklungsstörungen oder körperlichen und geistigen Behinderungen.

Um hilflose Kinder besser zu schützen, hat die Techniker Krankenkasse mit einer Vielzahl von Partnern aus Rheinland-Pfalz einen Flyer gegen das Schütteln von Kleinkindern erarbeitet. Damit sollen Wissenslücken bei den Eltern geschlossen werden.

Nachfolgend finden Sie die Informations- und Beratungsstellen sowie die Kliniken, die für Auskünfte zur Verfügung stehen.

Information und Beratung

  • Elterntelefon: 0800 - 111 05 50
  • Online-Elternberatung der "Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e. V."
  • Bundesweit ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117
  • Kinder- und Jugendarztpraxen in ihrer Nähe

Kinder- und Jugendkliniken in Rheinland-Pfalz

Diakonie Krankenhaus - Bad Kreuznach
Ringstraße 64
55543 Bad Kreuznach
Tel.: 0671 - 605-21 10

Städtisches Krankenhaus Pirmasens gGmbH
Pettenkoferstraße 22
66955 Pirmasens
Telefon: 063 31 - 714-0

DRK Krankenhaus Kirchen
Bahnhofstraße 24
57548 Kirchen
027 41 - 6 82-0

Klinikum Idar-Oberstein GmbH
Dr.-Ottmar-Kohler-Straße 2
55743 Idar-Oberstein
067 81 - 660

Vinzentius-Krankenhaus
Cornichonstraße 4
76829 Landau
Tel.: 063 41 - 17-0

Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich
Koblenzer Straße 91
54516 Wittlich
065 71 - 15-0

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH
Koblenzer Str. 115-155
56073 Koblenz
02 61 - 49 90
Beratung für Eltern und Familie

Schreiambulanz des Deutschen Kinderschutzbundes e. V.
Kaiserslautern-Kusel
Moltkestraße 8
67655 Kaiserslautern
06 31 - 240 44

Beratungspraxis/Schreiambulanz Jutta Pipper
Binger Str. 122
55218 Ingelheim
Tel.: 061 32 - 89 77 80
www.EEH-Beratung.de

Pro Familia Beratungsstelle
Quintinsstraße 6
55116 Mainz
Tel. 061 31 - 287 66 10
E-Mail: mainz@profamilia.de
www.profamilia-mainz.de

Sozialdienst Katholischer Frauen e. V.
Römerwall 67
55131 Mainz
Tel.: 061 31 - 23 38 95

Evangelische Psychologische Beratungsstelle
Kaiserstraße 37
55116 Mainz
061 31 - 96 55 40

Schütteln ist lebensgefährlich!

Informationsflyer zum Projekt "Babys nicht schütteln!"

PDF, 305 kB Downloadzeit: eine Sekunde