Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Haut

Neurodermitisreport: Wie viele Menschen sind betroffen und was müssen Patient:innen beachten?
Mehr erfahren

Arti­kel­liste mit 21 Einträgen

Pres­se­mit­tei­lung

Der aktuelle TK-Gesundheitsreport zeigt, dass immer weniger Frauen Hormonpräparate gegen ihre Wechseljahresbeschwerden nehmen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Dr. Kerstin Kemmritz, Präsidentin Apothekerkammer Berlin, im Interview.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Pres­se­mit­tei­lung

In Sachsen-Anhalt sind 2020 weniger Antibiotika bei Erkältungen verschrieben worden.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Pres­se­mit­tei­lung

In Brandenburg wurden 2020 weniger Antibiotika bei Erkältungen verordnet.

Pres­se­mit­tei­lung

Die Zahl der bei Erkältung verordneten Antibiotika erreichte 2020 in Baden-Württemberg einen Tiefstand.

Themenspezial

TK-Forde­rungen zur Bundes­tags­wahl

2021 ist in Sachen Gesundheitspolitik entscheidend: Aus Sicht der TK gibt es in verschiedenen Bereichen Handlungsbedarf.

Pres­se­mit­tei­lung

Bei Erkältungen werden immer weniger Antibiotika verschrieben.

Pres­se­mit­tei­lung

In Rheinland-Pfalz wird weniger Antibiotika bei Erkältungen verordnet.

Pres­se­mit­tei­lung

Männer nehmen immer mehr Medikamente zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen ein.

Pres­se­mit­tei­lung

Antibiotika-Verschreibungen bei Erkältungen gehen im Land Bremen zurück.

Pres­se­mit­tei­lung

Aktuelle Auswertung zeigt sensiblen Umgang mit Antibiotika-Verschreibungen.

Pres­se­mit­tei­lung

In Hamburg gab es seit 2014 50 Prozent weniger Antibiotika-Verordnungen bei Erkältung.

Pres­se­mit­tei­lung

Antibiotika bei Erkältungen: Die Verschreibungen in NRW lagen 2020 auf einem Rekordtief. 

Pres­se­mit­tei­lung

Antibiotika-Verschreibungen bei Erkältungen gehen im Saarland zurück.

Pres­se­mit­tei­lung

Antibiotika-Verordnungen in Niedersachsen auf Rekordtief gesunken.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Jedes Jahr werden in Hamburg mehr als eine halbe Million Rezepte für Antibiotika ausgestellt.

Pres­se­mit­tei­lung

In Sachsen werden weniger Antibiotika bei Erkältungen verschrieben.

Pres­se­mit­tei­lung

Antibiotika bei Erkältungen: Die TK verzeichnet ein Rekordtief bei den Verschreibungen.

Pres­se­mit­tei­lung

Die Mehrheit der Menschen in Rheinland-Pfalz hat keine Angst vor der Corona-Impfung.

Pres­se­mit­tei­lung

Im ersten Halbjahr 2020 wurden fünfmal mehr Pneumokokken-Impfungen verabreicht.

Pres­se­mit­tei­lung

TK-Auswertung im Land Bremen: Die Anzahl der Pneumokokken-Impfungen hat sich im ersten Halbjahr 2020 mehr als verdreifacht.