Rückenschule

Sie möchten Ihren Rücken auch in Zukunft gesund und fit halten? In der "Rückenschule" lernen Sie in Theorie und Praxis, wie Sie dieses Ziel erreichen.

 

Auf Basis wissenschaftlicher Studienergebnisse hat die Konföderation der deutschen Rückenschulen (KddR) ein präventives Rückenschulkonzept entwickelt. Das Konzept räumt auf mit der überholten Einteilung in rückenfreundliche und rückenschädliche Körperhaltungen.

 

Sie lernen, besser mit Rückenbeschwerden und Schmerzen umzugehen. Mit sanften Bewegungsaktivitäten bringen oder halten Sie Ihren Rücken in Form. Auch Themen, wie Körperwahrnehmung und Entspannung sind generell Bestandteil des Angebots.

 

Hinweis: Das Angebot richtet sich an gesunde Personen, die nur gelegentlich mit Rückenbeschwerden zu tun haben. Wenn Sie an chronischen, entzündlichen oder ungeklärt akuten Beschwerden der Wirbelsäule leiden, sollten Sie zuerst den Rat Ihres Arztes einholen.

  • Über unsere Gesundheitskurssuche finden Sie Angebote in Ihrer Nähe, deren Qualität geprüft wurde und für die Sie einen Zuschuss von der TK erhalten können. Dort erhalten Sie auch Details zur Kursdauer, Zielgruppe und zu kursspezifischen Inhalten.

  • Ihr Kurs ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns unter Telefonnummer:0800 - 285 85 85 an, 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr.

 

Weitere Artikel aus "Bewegung"