Als Arbeitgeber können Sie die Verdienstbescheinigung zur Berechnung von Entgeltersatzleistungen und die Höhe der beitragspflichtigen Einnahmen übermitteln. Anfordern können Sie: Infos über Vorerkrankungszeiten und die Höhe sowie das Ende der Entgeltersatzleistungen.

Weitere Details

Mehr zum Thema Elektronische Entgeltersatzleistung (EEL)  finden Sie auch bei TK-Lex.