Ja, dafür gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten.

Weitere Details

  1. Sie berechtigen die TK als Kostenträger (Berechtigungen -> Plus-Button -> TK auswählen) und können schließend Abrechnungsdaten (in PDF-Form anfordern) in der ePA-Dokumentenverwaltung. Die TK kann nur Daten liefern, sie hat selbst keinen Zugriff auf die gespeicherten Daten.
  2. Sie können sich Ihre TK-Abrechnungsdaten auch in strukturierter Form in die Chronik übertragen lassen. Gehen Sie dazu ins „Profil“ (Startseite: Icon oben rechts), wählen „Datenabruf“ und dann „Automatischer TK-Datenabruf“. Hier können Sie die gewünschten Leistungsbereiche auswählen. Sie erhalten von uns eine Aktualitätsversprechen: Die Abrechnungsdaten, die die TK von abrechnenden Institutionen bekommt, sind taggleich in Ihrer Akte.