Beschäftigte, die 23 Jahre alt oder älter sind und keine Kinder haben, müssen für die Pflegeversicherung einen Beitragszuschlag von 0,25 Prozentpunkten (0,35 Prozentpunkte ab Januar 2022) zahlen. Diesen Zuschlag müssen die Arbeitnehmer allein aufbringen, also ohne Beteiligung des Arbeitgebers.

Weitere Details

Weitere Informationen zum Beitragszuschlag, zum Nachweis der Elterneigenschaft und einen Musterbrief, den Sie an Ihre Beschäftigten senden können, finden Sie in TK-Lex.