You can also use our website in English -

change to English version
Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Schmerz, lass nach. Diese Worte schießen vielen Menschen in Deutschland schon beim Aufstehen durch den Kopf, weil ein steifer Rücken oder eine steife Hüfte die ersten Schritte des Tages zur Belastung macht. Rückenschmerzen allein sind der mit Abstand häufigste Grund für Krankschreibungen. Mit der Therapie-App eCovery hilft Ihnen die Techniker dabei, diesen Schmerzen entgegenzuwirken und sogar Fehlhaltungen vorzubeugen, indem Sie Hüfte, Knie und Rücken im Online-Training stärken. Die genannten Bereiche sind elementar für unseren Bewegungsapparat - und täglichgroßen Belastungen ausgesetzt:

Hüfte: Die Knautschzone

Knorpelgewebe am Hüftgelenk verhindert, dass Oberschenkelknochen und Becken ungeschützt aneinanderreiben. Im Alltag belasten wir diese "Knautschzone" vor allem durchs Sitzen und durch Sportarten, die mit Hüpfen, abrupten Stopps und Richtungswechseln verbunden sind, beispielsweise Squash. Zudem kann sich die Knorpelschicht - wie auch beim Knie - im Alter durch Arthrose abbauen.

40  Prozent der Versicherten, die mit eCovery eine anstehende Operation vermeiden wollten, konnten dank der App von dieser Operation absehen oder sie aufschieben.

Knie: Das Drehmoment

Das Knie sorgt dafür, dass wir unsere Beine strecken und beugen können. Es ist hochkomplex aus Knochen, Knorpeln, Muskeln, Sehnen und Bändern aufgebaut - und darum auch höchst anfällig für Verletzungen und Entzündungen. Im Alltag werden die Knie durch Schuhe mit Absätzen belastet, durch langes Sitzen, aber auch durch zu langes Stehen in unveränderter Haltung. Und, nicht zuletzt, durch Übergewicht.

Wirbelsäule: Der Stabilisator

Eine aufrechte Haltung ist die beste Grundposition fürs Sitzen. Unbedingt wichtig: immer mal wieder die Position wechseln, um nicht zu einseitig zu belasten! Denn langes Sitzen, vor allem in falscher Haltung, ist eine der größten Belastungen für die Wirbelsäule. Aber auch Heben und Tragen von schweren Einkaufstüten oder anderen Lasten kann auf Dauer zu Schmerzen und Fehlhaltungen führen.

In der eCovery-App zeigen Ihnen erfahrene Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten in 15- bis 20-minütigen Videos, wie Sie diese Belastungen ausgleichen können. Zur Auswahl stehen dabei mehr als 400 Dehn-, Mobilisations-, Kräftigungs- und Entspannungsübungen. Und das völlig flexibel: Sie können die Übungen so in Ihren Tag integrieren, wie es für Sie am besten passt. Das Beste daran: Die App erstellt Ihnen ein maßgeschneidertes Programm. Wenn Sie bestimmte Bewegungen nicht ausführen können, werden entsprechende Übungen nicht in Ihren "Ablaufplan" aufgenommen. Durch Ihr regelmäßiges Feedback kann die App das Programm nach und nach immer besser individualisieren.

So nutzen Sie eCovery

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Melden Sie sich auf Ihrem Smartphone oder Tablet im Bereich "Meine TK" an und wählen Sie einen Kurs in einem von vier Bereichen: Knie, Hüfte, oberer Rücken oder unterer Rücken. Anhand eines Fragebogens erstellt die App ein individuelles Programm. Bis heute nutzen mehr als 20.000 Versicherte die App. Monatlich kommen rund 1.000 neue hinzu.

Jetzt ausprobieren

Sie sind noch kein TK-Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied und profitieren von unseren digitalen Angeboten wie eCovery - dem Online-Training gegen Knie-, Rücken- und Hüftbeschwerden.

So einfach geht's:

  1. Online-Antrag ausfüllen
  2. Wir kündigen Ihre aktuelle Versicherung
  3. Willkommen bei der Techniker
Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Dran­bleiben und wohl­fühlen

Wir unterstützen Sie mit unseren digitalen Angeboten - und einem exklusiven Gewinnspiel.