Mann bei Körperwahrnehmungsübung
Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Durch eine geschwächte Bauchmuskulatur kippt das Becken nach vorne. Die Rückenmuskulatur neigt zur Verkürzung und zieht das Becken noch mehr in die Hohlkreuzposition. Mit dieser Übung dehnen Sie Ihre Rückenmuskulatur.

Breiter Rückenmuskel und großer Rundmuskel

Mann bei Körperwahrnehmungsübung
Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

  • Knien Sie sich im Vierfüßlerstand auf den Boden.
  • Legen Sie mit nach vorne gestreckten Armen die Handflächen in Schulterbreite auf den Boden, ziehen Sie den Bauch ein und das Kinn heran.
  • Bewegen Sie den Brustkorb nach vorne in Richtung Bodenund spüren Sie die Dehnung im Bereich der Schulteraußenseite.

Hinweis:

Vermeiden Sie ein Hohlkreuz durch Anspannen der Bauchmuskulatur (Bauchnabel einziehen).