Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Die Digitalisierung bietet große Chancen für die Pflege: Die TK unterstützt pflegende Angehörige mit digitalen Angeboten.

Digitalisierung in der Pflege

Mehr erfahren

Artikelliste mit 19 Einträgen

Pres­se­mit­tei­lung

Die Angebote zur Entlastung pflegender Angehöriger werden zu selten genutzt.

Pres­se­mit­tei­lung

Entlastungsleistungen werden in Hamburg häufiger nachgefragt.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Flintsbach startet Präventionsprojekt für pflegende Angehörige.

Pres­se­mit­tei­lung

Die Mehrheit wünscht sich Pflege zuhause, aber viele können sich auch andere Wohnformen im Alter vorstellen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

"Gelassenheit in der Pflege" - eine Seminarreihe für Pflegefachkräfte.

TK-Forde­rungen zur Bundes­tags­wahl

Themenspezial

2021 ist in Sachen Gesundheitspolitik entscheidend: Aus Sicht der TK gibt es in verschiedenen Bereichen Handlungsbedarf.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Posi­tion

Pflegende Angehörige entlasten

Pres­se­mit­tei­lung

Die TK setzt die Online-Seminare zur Resilienzstärkung von Pflegekräften fort.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Informationsbroschüre: Was tun bei Fehlern, Manipulationen oder Gewalt in der häuslichen Pflege?

Pres­se­mit­tei­lung

Der Anteil pflegender Angehöriger ist in Baden-Württemberg am höchstem.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Die Pflege eines Angehörigen kann sehr belastend sein.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Begleitung im Andersland: Kursreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz - ein Interview

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Studienband: TK-Meinungspuls Pflege 2018.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Smarte Pflege: Die Bereitschaft, dafür smarte Technik einzusetzen, ist groß.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Demenz bereitet den Menschen Sorge.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Menschen in Deutschland wollen zu Hause gepflegt werden.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Es gibt eine hohe Bereitschaft, das eigene Berufsleben für die Pflege eines Angehörigen einzuschränken.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Die Pflegebereitschaft der Menschen in Deutschland ist groß.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Zahl der Pflege-Erstanträge gestiegen - Zuwachs gab es bei auch einzelnen Leistungen der Pflegeversicherung.