Ärztin mit Handy in der Hand Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Gesundheitspolitik

TK begrüßt den Vorstoß der Regierung, Problemfelder in der ambulanten medizinischen Versorgung zu adressieren.
Mehr erfahren

Artikelliste mit 21 Einträgen

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

TK unterstützt Arbeitgeber mit digitalen Angeboten zur Abrechnung von Kurzarbeit & Co.

Pres­se­mit­tei­lung

Die TK unterstützt Arbeitgeber mit mehreren kostenfreien Angeboten zum Thema Kurzarbeit: Beitragsrechner zur Kurzarbeit, Webinare und "UDO".

Pres­se­mit­tei­lung

Coronakrise: Kostenlose Webinare für Arbeitgeber zu allen Fragen rund um Kurzarbeit und Co.

Pres­se­mit­tei­lung

Verwaltungsrat beschließt: Der Zusatzbeitrag der Techniker Krankenkasse bleibt stabil.

Zwei Ärztinnen im Krankenhaus Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Bausteine für eine kooperative Versorgungslandschaft

Themenspezial

Risikostrukturausgleich

Warum sollte die Krankheitsauswahl in den Fokus gerückt werden? Prof. Dr. Reinhard Busse hat den Morbi-RSA in einem Gutachten analysiert.

Ärztin mit Handy in der Hand Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Position zum TSVG: Die TK begrüßt den Vorstoß der Regierung, Problemfelder in der ambulanten medizinischen Versorgung zu adressieren.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Innovationsfonds: Diese Forschungsprojekte mit TK-Beteiligung werden gefördert.

Arzt mit Patientin Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Innovationsfonds: Diese Versorgungsprojekte mit TK-Beteiligung werden gefördert.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

So funktioniert der Innovationsfonds.

Pres­se­mit­tei­lung

TK-Zahlen für das Jahr 2018: Mehr Versicherte, steigende Ausgaben und eine positive Jahresbilanz

Pres­se­mit­tei­lung

Der aktuelle TK-Geschäftsbericht gibt Einblick in das erfolgreiche Geschäftsjahr 2018.

Pres­se­mit­tei­lung

TK-Verwaltungsrat fordert: "Keine weiteren Beschneidung der Aufgaben der Selbstverwaltung".

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Position zu Medizinischen Versorgungszentren: MVZ zur Organisation der Kooperation verschiedener Fachrichtungen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Verwaltungsrat aktuell: Resolution zur digitalen Gesundheitskompetenz

Frau mit Sparschwein Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Das deutsche Gesundheitswesen braucht einen Innovationsschub.

Arzt misst Blutdruck Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Die gesetzlich Versicherten sitzen nicht in der zweiten Klasse

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Die Gesetzliche Krankenversicherung kann nicht die Probleme der Privaten Krankenversicherung lösen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Ergebnisse der Sondierungsgespräche von Union und SPD

Dr. Jens Baas (Vorstandsvorsitzender der TK) posiert für ein Porträtfoto. Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Bürgerversicherung - nicht zulasten der Solidargemeinschaft

Frauen im Wartezimmer Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Die TK schlägt weiterhin vor, die Hybrid-DRG als Basis für ein Zukunftskonzept einer gestuften Krankenhausversorgung einzuführen.