Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

TK-Positionen zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

Schneller, effizienter und transparenter - die Chancen der Digitalisierung sind vielfältig. Die TK leistet ihren Beitrag und gibt Impulse zur gesundheitspolitischen Ausgestaltung.
Mehr erfahren

Artikelliste mit 21 Einträgen

Hipster am Laptop Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Sachsen-Anhalt verfügt als erstes Bundesland über ein flächendeckendes Angebot.von Selbsthilfe-Apps.

Pres­se­mit­tei­lung

Selbsthilfe-Apps: Sachsen-Anhalt ist Vorreiter mit flächendeckendem digitalem Angebot

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Pres­se­mit­tei­lung

TK bietet im Saarland neue Therapie für Tinnitus-Betroffene an - Videosprechstunde ist integriert

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Die emotionale Seite der Digitalisierung: Innovativer Einsatz einer High-Tech-Matratze für Frühgeborene in Niedersachsen

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Den Chef über die Krankmeldung informieren - das soll bequem per Mausklick klappen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Themenspezial

Risikostrukturausgleich

Warum sollte die Krankheitsauswahl in den Fokus gerückt werden? Prof. Dr. Reinhard Busse hat den Morbi-RSA in einem Gutachten analysiert.

Pres­se­mit­tei­lung

Frühling genießen trotz Pollenflug - Husteblume-App erleichert Allergiemanagement

Pres­se­mit­tei­lung

Jeder Neunte in Bayern macht es bereits, jeder Zweite kann es sich vorstellen: Apps für die Gesundheit nutzen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Wie digitale Innovationen noch besser in der Regelversorgung etabliert werden können.

Pres­se­mit­tei­lung

41 Prozent der Thüringer können sich vorstellen, zukünftig Gesundheits-Apps zu nutzen

Pres­se­mit­tei­lung

Hilfe für Heuschnupfen-Geplagte: TK-Allergie-App Husteblume mit interaktivem Pollenflugkalender

Pres­se­mit­tei­lung

TK: Allergie-App Husteblume mit Pollenalarm und interaktivem Pollenflugkalender

Pres­se­mit­tei­lung

Hightech-Matratze im Inkubator: Mutter-Kind-Simulation erleichtert Frühchen den Start ins Leben

Inter­view

App Auguste - ein virtuelles Training für Demenzerkrankte

Artikel

"Die Selbsthilfe-App bietet ein einmaliges Nutzererlebnis"

Pres­se­mit­tei­lung

Depressionen und Co. sind in Bremen die Hauptursache für Krankschreibungen, gefolgt von Muskel- und Skeletterkrankungen

Pres­se­mit­tei­lung

Hamburg: Projekt der "Digitalen Krankschreibung" nimmt Fahrt auf

Pres­se­mit­tei­lung

Die TK weitet ihr Angebot aus und bietet auch in Bremen eine von Ärzten verordnete App für Tinnitus-Patienten an.

Pres­se­mit­tei­lung

App auf Rezept: Bewältigungsstrategien gegen Tinnitus

Pres­se­mit­tei­lung

Mit Pop gegen das Piepen im Ohr: TK-Angebot für Tinnitus-Patienten ab sofort auch im Saarland

Pres­se­mit­tei­lung

Neues Angebot für Tinnitus-Patienten in Thüringen