Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

TK-Positionen zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

Schneller, effizienter und transparenter - die Chancen der Digitalisierung sind vielfältig. Die TK leistet ihren Beitrag und gibt Impulse zur gesundheitspolitischen Ausgestaltung.
Mehr erfahren

Artikelliste mit 21 Einträgen

Eine Ärztin und ein Arzt begutachten ein Röntgenbild. Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Nachgefragt bei Markus Koffner zu IDV-Zentren

Pres­se­mit­tei­lung

Die Digitalkompetenzstudie der TK zeigt, dass Dreiviertel der Rheinland-Pfälzer ständig online sind.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Ein Statement von Jörn Simon zum europäischen Gesundheits-Datenraum.

Auf einem Smartphone ist die digitale Gesundheitsakte TK-Safe geöffnet. Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

"Die Digitalisierung im Gesundheitswesen wird konkreter" - ein Interview mit Barbara Steffens.

Vater hält Baby im Arm Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Die Studie "Speaking up" sorgt für mehr Patientensicherheit bei der Geburt.

Themenspezial

Risikostrukturausgleich

Warum sollte die Krankheitsauswahl in den Fokus gerückt werden? Prof. Dr. Reinhard Busse hat den Morbi-RSA in einem Gutachten analysiert.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

3. HealthHack 2020 digital: Digitale Gesundheitswirtschaft entwickeln

Pres­se­mit­tei­lung

Nach zwei Monaten TK-Online-Hautcheck: Fast 70 Dermatologen aus Bayern sind bereits dabei .

Pres­se­mit­tei­lung

Die Video-Sprechstunde hat im Südwesten den Durchbruch geschafft.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Die Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen nimmt Fahrt auf.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Maren Puttfarcken gibt im Interview einen Ausblick, was im kommenden Jahr wichtig wird.

Pres­se­mit­tei­lung

Mittels App erlernt man in einem interaktiven Video die Herzdruckmassage unter wirklichkeitsnahen Bedingungen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Die neue App "Wart's Ab" ermöglicht Wartezeit außerhalb der Praxen,

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Glosse: Was haben die griechische Antike und die elektronische Patientenakte gemeinsam? Mehr als man denkt.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Ist ein virtuelles Krankenhaus auch für Bremen denkbar?

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Die Kardiologin Dr. Petra Schirdewahn erläutert, warum die Psyche bei Herzerkrankungen eine besondere Rolle spielt.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Der schnelle Ausbau der Digitalisierung im Bereich des Krankenhauswesens ist wichtig.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Interview: Juniorprofessorin Verena Vogt zur Rolle der Wissenschaft und dem Digitalisierungsschub während der Pandemie.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Bessere Patientenversorgung, mehr Überlebende und bessere Ergebnisse in der Reanimation: Ziele der Resuscitation Academy.

Pres­se­mit­tei­lung

Beim neuen Angebot zum Online-Hautcheck sind auch zwölf Hautärzte aus Berlin und Brandenburg dabei.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Maren Puttfarcken erklärt im Interview, wie die Digitalisierung das Gesundheitswesen verändert.