Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Der Risikostrukturausgleich

Der Morbi-RSA soll als Verteilungsinstrument der Zuweisungen des Gesundheitsfonds einen fairen Wettbewerb ermöglichen.
Mehr erfahren

Artikelliste mit 21 Einträgen

Pres­se­mit­tei­lung

Fehlzeiten: Pendeln macht nicht kränker, geht aber auf die Nerven - eines der Ergebnisse aus dem TK-Gesundheitsreport.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Herausragende Medizin im Land - Beispiele für High-Tech-Medizin im Saarland, die jedem TK-Versicherten offen steht

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Karussell im Kopf - Schwindel stellt neben Kopfschmerzen einen der häufigsten Gründe für einen Arztbesuch dar

Pres­se­mit­tei­lung

Mit Pop gegen das Piepen im Ohr: TK-Angebot für Tinnitus-Patienten ab sofort auch im Saarland

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger im Interview

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Interview

Risikostrukturausgleich

Warum sollte die Krankheitsauswahl in den Fokus gerückt werden? Prof. Dr. Reinhard Busse hat den Morbi-RSA in einem Gutachten analysiert.

Pres­se­mit­tei­lung

Techniker Krankenkasse im Saarland wagt einen Blick in die Zukunft

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Hausarztzentrierte Versorgung

Pres­se­mit­tei­lung

Die Ver­sor­gung von Menschen mit Alz­hei­mer-De­menz im Saarland ist noch aus­bau­fä­hig

Pres­se­mit­tei­lung

Jeder dritte Saarländer bekommt bei einer Erkältung ein Antibiotika verordnet - bundesweiter Höchstwert

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Das Terminal beantwortet interaktiv leicht und verständlich die häufigsten Fragen zur Darmkrebserkrankung

Pres­se­mit­tei­lung

Fernbehandlungsverbot: Rheinland-Pfalz hat vorgelegt

Pres­se­mit­tei­lung

Bei den Diskussionen um Pflegekräfte dürfen die pflegenden Angehörigen nicht vergessen werden.

Pres­se­mit­tei­lung

TK gibt im Saarland 243 Millionen für die medizinische Behandlung aus

Inter­view

"Wir haben im Saarland beste Chancen, bei der Digitalisierung ganz vorne mitzuspielen."

Pres­se­mit­tei­lung

Immer weniger saarländische Jugendliche nehmen die J1-Früherkennungsuntersuchung in Anspruch

Artikel

Warum wir die neuen Kommunikationswege auch für unsere Gesundheit nutzen sollten

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

TK-Positionen zu einer qualitativ hochwertigen Krankenhausversorgung im Saarland

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Möglichkeiten der sektorenübergreifenden Versorgung im Saarland

Inter­view

Neue Mindeststandards für kathetergestützte Aortenklappenimplantation

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Jede Leistung ist mit einer bestimmten Punktzahl versehen, aus der sich eine Gebühr mit fixen Euro-Beträgen ergibt.