Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Der Risikostrukturausgleich

Der Morbi-RSA soll als Verteilungsinstrument der Zuweisungen des Gesundheitsfonds einen fairen Wettbewerb ermöglichen.
Mehr erfahren

Artikelliste mit 21 Einträgen

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Die Mainzer Gespräche der TK - die TK-Landesvertretung Rheinland-Pfalz im Dialog.

Pres­se­mit­tei­lung

Dermatologen aus Rheinland-Pfalz sind beim Online-Hautcheck der TK mit an Bord.

Pres­se­mit­tei­lung

Die Zahl der von Cybermobbing betroffenen Schüler hat stark zugenommen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Starke Pflege kann dank neuem Generationsvertrag und gezielten Maßnahmen erreicht werden.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Die Finanzierung der sozialen Pflegeversicherung muss der neuen Logik folgen.

Themenspezial

Risikostrukturausgleich

Warum sollte die Krankheitsauswahl in den Fokus gerückt werden? Prof. Dr. Reinhard Busse hat den Morbi-RSA in einem Gutachten analysiert.

Inter­view

"Die Länder müssen ihrer Verpflichtung zur Finanzierung der Investitionskosten in Kliniken nachkommen."

Medizinische Fachkraft schiebt einen Medikamentewagen über einen Flur im Krankenhaus. Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Posi­tion

Krankenhausfinanzierung: Gutachten schlägt Ergänzung der Fallpauschale vor

Pres­se­mit­tei­lung

Mehr Kaiserschnitt-Geburten aber weniger Frühgeburten in Zeiten von Corona.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Die Selbsthilfebewegung nimmt nach Ansicht der TK einen festen Platz in unserem Gesundheits- und Sozialsystem ein.

Inter­view

Gelassenheit in der Pflege

Pres­se­mit­tei­lung

Der Leiter der TK-Landesvertretung Rheinland-Pfalz fordert eine Reform der Krankenhausfinanzierung.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

"Studio Selbsthilfe" - der YouTube-Kanal der LAG Selbsthilfe

Pres­se­mit­tei­lung

"Gelassenheit in der Pflege" - TK bietet Online-Seminar für Pflegekräfte zur Resilienzstärkung an.

Pres­se­mit­tei­lung

In Rheinland-Pfälzer gehen die Menschen vergleichsweise häufig zum Arzt und nehmen viele Medikamente ein.

Pres­se­mit­tei­lung

Mehr als jeder vierte Rheinland-Pfälzer traut sich nicht zu Erste Hilfe zu leisten.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Inter­view

Mainzer Gespräche der TK: SPD-Landtagsabgeordneten Kathrin Anklam-Trapp spricht über Herausforderungen in der Gesundheitspolitik.

Pres­se­mit­tei­lung

Trotz Corona sind die Zahlen bei den Organspenden kaum zurückgegangen.

Pres­se­mit­tei­lung

Viele Rheinland-Pfälzer leiden unter Kopfschmerzen und greifen häufig zu Tabletten

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Die Künstliche Intelligenz sollte als Chance für das Gesundheitswesen in RLP begriffen werden.

Pres­se­mit­tei­lung

Laut einer Umfrage der TK sind nur sechs von zehn Rheinland-Pfälzern vollständig geimpft.