Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Der Risikostrukturausgleich

Der Morbi-RSA soll als Verteilungsinstrument der Zuweisungen des Gesundheitsfonds einen fairen Wettbewerb ermöglichen.
Mehr erfahren

Artikelliste mit 21 Einträgen

Pres­se­mit­tei­lung

Trotz steigender Hautkrebsdiagnosen gehen nur etwa 20 Prozent der über 35-Jährigen zur Früherkennung beim Haut- oder Hausarzt

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

TK prämiert Arbeiten von Bielefelder Gesundheitswissenschaftlern zu Gesundheitsförderung und Therapiesicherheit

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

TK-Versicherte profitieren von einer besseren Versorgung mit Intraokularlinsen bei der Behandlung des "Grauen Star"

Pres­se­mit­tei­lung

Gesundheitsakte TK-Safe startet für mehr als 2,5 Millionen Nutzer in NRW und steht in den APP-Stores zum Download bereit.

Pres­se­mit­tei­lung

Nordrhein-Westfalen: TK fördert Gesundheit an Schulen und Kitas mit 2,4 Millionen Euro

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Themenspezial

Risikostrukturausgleich

Warum sollte die Krankheitsauswahl in den Fokus gerückt werden? Prof. Dr. Reinhard Busse hat den Morbi-RSA in einem Gutachten analysiert.

Pres­se­mit­tei­lung

Bessere Versorgung in Pflegeeinrichtungen - Reform der Qualitätsprüfungen war längst überfällig.

Pres­se­mit­tei­lung

Psychi­sche Erkran­kungen verur­sa­chen erstmals in NRW die meisten Fehl­tage, es folgen Muskel-Skelett und Atemwegskrankeiten.

Pres­se­mit­tei­lung

Verdacht auf Behandlungsfehler - TK verzeichnet in Nordrhein-Westfalen ein Plus von zehn Prozent

Pres­se­mit­tei­lung

Psychische Erkrankungen, Rückenbeschwerden und Atemwegsinfektionen waren 2018 in NRW die Hauptursachen für Krankschreibungen.

Pres­se­mit­tei­lung

Rund 570.000 Euro gibt die Techniker Krankenkasse in NRW für Projekte der Selbsthilfe aus

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Sechs Projekte aus NRW werden mit Beteiligung der TK über den Innovationsfonds gefördert.

Pres­se­mit­tei­lung

In NRW waren die Beschäftigen 2018 im Schnitt 15,8 Tage krankgeschrieben - davon 1,39 Tage wegen Rückenbeschwerden.

Pres­se­mit­tei­lung

in.kontakt - neue Selbsthilfe-App hilft pflegenden Angehörigen, sich auszutauschen und zu vernetzen

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Pres­se­mit­tei­lung

Elektronische Gesundheitsakte: Weitere Klinikverbünde kooperieren mit "TK-Safe" - echter Mehrwert für Patienten

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

App "in.kontakt" will pflegende Angehörige vernetzen und klassische Selbsthilfeangebote digital ergänzen

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Ein neues integriertes Konzept soll den Versorgungsablauf nordrhein-westfälischer Herzpatienten verbessern

Pres­se­mit­tei­lung

TK in NRW: Mehr als 65.000 neue Versicherte in 2018

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Telnet@NRW: Digitalisierung als Basis für telemedizinischen Wissenstransfer aus Aachen und Münster

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Spitzenmedizin für Kinder in Nordrhein-Westfalen - Organe, Hormone und Stoffwechsel, Muskel und Skelett, Seele und Sinne

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Artikel

Veränderungen in der Kliniklandschaft - Der Krankenhausstrukturfonds in Nordrhein-Westfalen