Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Die Reformen der Gesundheitsversorgung benötigen klare und verbindliche Kriterien, sowie eine durchdachte Reihenfolge der Reformschritte. 

Krankenhausreform

Mehr erfahren

Artikelliste mit 21 Einträgen

Pres­se­mit­tei­lung

In Thüringen gibt es ein weiteres FSME-Risikogebiet.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Eine Pflegekraft für ambulante Pflege spricht im Interview über ihren Beruf.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Ein Gespräch mit Dana Hartenstein-Drobny darüber, wie man Pflegefachkräfte aus dem Ausland gewinnt.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Bildungsministerium und TK machen Thüringer Schulen stark für den Umgang mit (Cyber-)Mobbing.

Pres­se­mit­tei­lung

Die Zahl der Infektionskrankheiten in Thüringen nähert sich dem Vor-Corona-Niveau, eine Impfung könnte schützen.

Kran­ken­haus­re­form

Themenspezial

Die Reformen der Gesundheitsversorgung benötigen klare und verbindliche Kriterien, sowie eine durchdachte Reihenfolge der Reformschritte.

Pres­se­mit­tei­lung

Mitteldeutsche befürworten Spezialisierung von Kliniken, auch wenn das zu längeren Wegen führt.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Selbsthilfe in Thüringen: Fördermöglichkeiten der TK für Selbsthilfeinitiativen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Madlen Gelfert spricht im Interview über die Gesundheitsförderung in Thüringens Kitas und Schulen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Interview mit Minister Bernhard Stengele: "Wir müssen durch mehr Klimaschutz die Folgen langfristig eindämmen."

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Dr. Isabelle Oberbeck, Leiterin des Gesundheitsamts in Weimar, hat mit uns über die Auswirkungen des Klimawandels gesprochen. 

Pres­se­mit­tei­lung

Eine Influenza-Schutzimpfung ist auch jetzt noch sinnvoll.

Pres­se­mit­tei­lung

In Thüringen gibt es seit Oktober bereits mehr als 400 Scharlach-Meldungen.

Pres­se­mit­tei­lung

Hautkrebs-Screening bleibt von vielen Thüringerinnen und Thüringern ungenutzt.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Die Beteiligten zu den Weimarer Gesprächen zum Gesundheitswesen 2023 waren sich einig: Der ÖGD muss dauerhaft gestärkt werden.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Die stellvertretende Leiterin des Gesundheitsamtes Kyffhäuserkreis spricht über die Bedeutung des ÖGD. 

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Die Leiterin des Gesundheitsamtes in Weimar: "Die Gesundheitsämter, die es vor der Pandemie gab, gibt es jetzt nicht mehr."

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Tina Rudoplh, MdB, erläutert die neue Rolle des ÖGD und was er dafür benötigt.

Pres­se­mit­tei­lung

Die Menschen in Thüringen sind laut Thüringen Monitor überwiegend mit der Erreichbarkeit von Hausärzten zufrieden.

Pres­se­mit­tei­lung

In Thüringen gibt es einen Rückgang bei Herzerkrankungen, aber eine hohe Herzinfarkt-Sterblichkeit.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Der Präsident der Landesärztekammer Dr. Bittrich erklärt, was die Krankenhausreform für Thüringen bedeutet.