Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
TK-Ernährungsstudie 2023 "Iss was, Deutschland!" - Was kommt bei den Menschen in Deutschland auf den Tisch und wie nachhaltig isst Deutschland eigentlich?

Gesundheitsstudien

Mehr erfahren

Artikelliste mit 21 Einträgen

Pres­se­mit­tei­lung

Hausmannskost ist laut der TK-Ernährungsstudie in Mitteldeutschland sehr beliebt.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Der Schatz im Kind: TK unterstützt sächsische Kitas mit dem Programm "Schatzsuche".

Pres­se­mit­tei­lung

Kita-Fachkräfte in Sachsen haben sich weitergebildet: statt Fehler lieber Schätze bei Kindern suchen.

Pres­se­mit­tei­lung

Sachsen ist Spitzenreiter beim Hautkrebs-Screening.

Pres­se­mit­tei­lung

Bluthochdruck ist in Sachsen unter Älteren stark verbreitet. 

Kran­ken­haus­re­form

Themenspezial

Die Reformen der Gesundheitsversorgung benötigen klare und verbindliche Kriterien, sowie eine durchdachte Reihenfolge der Reformschritte.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Netzwerktreffen in Chemnitz - Saskia Rudolph geht den Herausforderungen des demografischen Wandels in Unternehmen auf den Grund.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

Das Anti-Mobbing-Projekt startet in Sachsen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Anne Herberger spricht im Interview über die Studentische Gesundheitsförderung in Sachsen.

Pres­se­mit­tei­lung

Der Anteil der Nichtraucher in Sachsen wächst.

Pres­se­mit­tei­lung

Studentisches Gesundheitsmanagement an TU Dresden gestartet.

Pres­se­mit­tei­lung

Anti-Mobbing-Programm "Gemeinsam Klasse sein" startet in sächsischen Schulen.

Pres­se­mit­tei­lung

Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel: Immer mehr „Silver Worker“ in Sachsen.

Pres­se­mit­tei­lung

In Sachsen registriert die TK mehr Antidepressiva-Verordnungen bei Studierenden.

Pres­se­mit­tei­lung

Eine Bereicherung für den Pflegealltag: Gesundheitsprojekt "Villa Aktiv" tut allen gut. 

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Madlen Gelfert spricht im Interview über die Gesundheitsförderung in Sachsens Kommunen.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Prävention in Sachsen: Der Trend geht in Richtung Digitalisierung.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Vera Ünsal, Expertin im Gesundheitsmanagement der TK, gibt einen Einblick in das Thema Prävention in der Pflege.

Pres­se­mit­tei­lung

Krankenstand: Fehlzeiten wegen psychischer Erkrankungen auf zweitem Rang.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Artikel

IPSY stärkt Lebenskompetenzen und verhindert Sucht.

Pres­se­mit­tei­lung

1,1 Fehltage wegen "Rücken" - Viele Operationen sind unnötig.